Aktuelles vom 15.10.2019

Elektro-Innung GD in der gewerblichen Schule in Bettringen


Im Oktober hat unsere Elektro-Innung GD in der gewerblichen Schule in Bettringen den Beruf des Elektronikers Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik vorgestellt.

Obermeister Alexander Hamler konnte gemeinsam mit Manfred Füchsle zahlreiche Schüler aus unserem Stadtgebiet begrüßen.

Nach einer kurzen Einführung, angefangen von der Vorraussetzung für den Beginn einer Ausbildung bis zu den Aufstiegsmöglichkeiten, wurde in der Aula berichtet und anschließend konnten sich die Schüler in der Werkstatt ein praktisches Bild über den Beruf machen.








NRW-Rettungsschirm mit 25 Mrd. EUR Sondervermögen

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat bei ihrem Wirtschaftsgipfel zur Corona-Krise einen NRW-Rettungsschirm zugesagt, der ein Volumen von 25...

Corona: Epidemie – Pandemie? Wichtige Infos

Der Fachverband hat wesentliche Informationen bzw. Links zusammengetragen und in einer Themenseite zusammengestellt.

Ladengeschäfte bleiben geschlossen

Die Landesregierung hat am 17. März eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen, die...

Elektrohandwerke kooperieren mit Volkswagen-Tochter Elli
ABSAGE Unternehmerforum am 25. April 2020

Derzeit verfolgen wir mit Sorge die verstärkte Ausbreitung des sogenannten Corona-Virus (Covid-19).

Aufgrund dieser Entwicklung haben wir...

Innung für Elektrotechnik Gelsenkirchen
Emscherstraße 44
45891 Gelsenkirchen

Tel.  0209 / 97081-0
Fax. 0209 / 97081-99

info(at)kh-emscher-lippe.de