Aktuelles vom 06.11.2018

Fürs E-Handwerk begeistern


Die Innung Heidelberg warb im Oktober auf verschiedenen Ausbildungsmessen für das E-Handwerk.

Auf verschiedenen Ausbildungsmessen informierte im Herbst die Innung Heidelberg über verschiedene Ausbildungsberufe im E-Handwerk. Dabei konnte sie durch Mitmachaktionen zahlreiche Besucher am Eltern- und Schülertag parentum in Sinsheim, auf den Heidelberger Ausbildungstagen und auf dem Jahrmarkt der Berufe in Walldorf vom E-Handwerk überzeugen.








Von der Elektrifizierung zur Digitalisierung: 100 Jahre Elektro-Innung Mannheim

Am 18. Januar gründeten vor 100 Jahren 12 Elektro-Betriebe die Elektro-Innung Mannheim- und damit eine der ersten Elektro-Innungen Deutschlands. Das...

Kooperation der Initiative ELEKTRO+ und des ZVEH

Gemeinsam für eine moderne und zukunftssichere Elektroinstallation

ARAL-Tankkarte für Innungsmitglieder

Innungsmitglieder können mit den ARAL-Tankkarten Kraft- und Schmierstoffe zu vergünstigten Preisen erhalten.

Nissan Verbandskonditionen im 1. Quartal 2019

Über das bestehende Rahmenabkommen der E-Handwerke mit Nissan profitieren die Innungsmitglieder bei Ihrem neuen Fahrzeugkauf. Bis zum 31.03.2019 gibt...

Hyundai-Fahrzeuge mit aktuellen Nachlässen

Im vergangen Jahr hat sich Hyundai Motor Deutschland im gewerblichen Bereich stetig gesteigert. Um weiterhin positiven Anreiz zu schaffen, wurden die...

Innung für Elektrotechnik Gelsenkirchen
Emscherstraße 44
45891 Gelsenkirchen

Tel.  0209 / 97081-0
Fax. 0209 / 97081-99

info(at)kh-emscher-lippe.de